Atem- und Energiearbeit

 

Die Atemarbeit aus dem Aikido und meine Meditationspraxis schenkten mir ausreichend Sicherheit, um mir nach den Kinderbetreuungsjahren einen weiteren Traum zu erfüllen: Reiki – bzw. das, was ich in Kombination mit meiner Erfahrung aus dem Aikido daraus gemacht habe – wurde ein Teil meiner beruflichen Tätigkeit. Seither unterstütze ich Menschen auch energetisch.

Ich habe gelernt ein Plus an Lebensenergie in mich aufzunehmen und über meine Hände weiterzugeben. Es ist nicht meine Energie, sie kommt aus dem Großen Ganzen. Ich habe hinterher nicht weniger sondern eher mehr Kraft für mich selbst zur Verfügung und kaum jemals das Gefühl zu arbeiten. Ein großes Glück!